Die gelbe Gefahr

Die Pollen der leuchtend gelben Ölpflanze und ihre Duftstoffe können die Schleimhäute von Reiter und Pferd reizen. (© Ch.Pagenkopf, Wikipedia)

Wunderschönes Ausreitwetter, noch kaum Insekten unterwegs und dann das: Das Pferd fängt wie verrückt an mit dem Kopf zu schlagen. Vielleicht reiten Sie gerade an einem Rapsfeld vorbei. Denn immer mehr Reiter beobachten bei sich und den Pferden Probleme wenn der Raps blüht. Weiterlesen